Infogeo Staatliche Geologische Dienste Deutschlands

Navigation ▼

The Borehole Markup Language - BoreholeML

Das verständliche und anwendungsbezogene Austauschformat für Bohrdaten

Geologische Informationen sind generell eine wichtige Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung der Existenz der Bürger Europas und der Welt. Mit ihnen lassen sich viele unterschiedliche Herausforderungen lösen, vom Zugang zu natürlichen Ressourcen, Baugrunduntersuchungen, Risiko von Hangrutschungen oder Überschwemmungen bis zu Umweltproblemen wie der Identifizierung von Deponiestandorten und der Bereitstellung von Informationen zu Grundwasserverunreinigungen.

Das gemeinsame Ausgabeformat für Bohrungsdaten erlaubt einen einfachen und verbesserten Austausch bei länderübergreifenden Projekten in Deutschland besonders durch Web Dienste.

Bundes- und Landesbehörden, Universitäten und weiter Forschungseinrichtungen können Bohrdaten auf einem standardisierten Weg austauschen. Auch Planungsbüros und beratende Ingenieure werden von dem standardisierten Ansatz profitieren.

Diese Seite:

Zum Anfang der Seite ▲